Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Kostenloser Buch-Download

Multi-Level-Marketing

Weiterempfehlen

Bürger an der Tür oder am Telefon überrumpelt: 4 Anbieter angeklagt

Die Verbraucherschutzzentrale NRW hat sich die Mühe gemacht, ein knappes Jahr lang 1.500 Beschwerden von Bürgern zu analysieren. Im Mittelpunkt standen Beschwerden über den Direktvertrieb von Energieverträgen an der Haustür oder am Telefon.

Die Analyse der Verbraucherschutzzentrale zeigt verschiedene unlautere Methoden auf – unaufgefordert (sogar Nachts) anrufen, falsche Versprechen zu Ersparnissen und eigenmächtiges Kündigen bestehender Anbieter. Als Folge wurden die folgenden vier Anbieter angeklagt: die Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, die Voxenergie GmbH, die Mivolta GmbH und die PST Europe Sales GmbH – wegen unverlangter Telefonwerbung, untergeschobenen Verträgen und teilweise auch wegen weiterer Verstöße.

Der vollständige Bericht vom 25.4.2017 findet sich hier.


28.04.17