Kostenloser Buch-Download

Multi-Level-Marketing

Weiterempfehlen

Reich in drei Jahren? - Aktuelle Stunde berichtet zu FLP

Die Aktuelle Stunde berichtete am 9.6. zu Forever Living Products. Nach einem Beitrag von reporter ...

zu FLP wurde deutlich, dass Jim Menter, hochrangiger Vertriebspartner, Neulinge mit falschen Versprechen anwirbt. Nach der Sendung von reporter wurde er laut eigenen Angaben des Unternehmens abgehmant. In ‘Aktuelle Stunde’ wird jedoch deutlich, dass diese Abmahnung nicht sehr weitreichend sein kann. Jim Menter wird kurz danach vom Unternehmen ausgezeichnet und erhält, so wie andere, seinen Provisionscheck unter großem Applaus auf der Bühne. Es stellt sich die Frage, warum er seine Provision nicht schlicht überwiesen bekommen hat – ganz ohne dass seine Person geehrt wird.

Welche Wirkung hat dann eigentlich eine Abmahnung? Das Unternehmen argumentiert, dass Jim Menter wie alle anderen behandelt werde und natürlich auch ausgezeichnet werden könne. Diese ‘Gleichbehandlung’ verstärkt den Eindruck, dass Jim Menter auch genau so handelt wie alle anderen – er hatte nur das Pech, in einer Reportage vorzukommen. Und die Auszeichnung suggeriert, dass sich auch nichts ändern braucht...

Aktuelle Stunde hier.

Längerer Bericht von reporter hier.

 


11.06.19